Öffnungszeiten:

aktuell geschlossen

Das Maislabyrinth ist von Frühsommer bis zur Ernte (ca. Ende September) geöffnet.

Eintrittspreise

Kinder

Erwachsene

Familie

Tipps für den Besuch:

  • Kinderwagen sind leider nicht geeignet.
  • An heißen Tagen gerne etwas zu trinken mit in das Maislabyrinth nehmen.
  • Nach einem Regentag ist das Maislabyrinth gut begehbar. Bitte trotzdem passendes Schuhwerk und ggfs. Matschhose anziehen.

Regeln für den Besuch:

  • Im Labyrinth nur auf den vorgegebenen Wegen laufen.
  • Keine Maispflanzen beschädigen oder Maiskolben abreißen.
    Er ist nicht zum Verzehr geeignet, da es sich um Futtermais für unsere Kühe handelt.
  • Keinen Müll hinterlassen − das gilt für das gesamte Gelände.
  • Hunde sind herzlich willkommen. Aus Rücksicht auf die anderen Besucher sind sie an der Leine zu führen. Zudem erwarten wir, dass die Hinterlassenschaften Ihres Hundes wieder mit nach Hause genommen und entsorgt werden. Unsere aufgestellten Mülleimer stehen hierfür nicht zur Verfügung. Wenn dies (auch von einigen Wenigen) nicht eingehalten wird, müssen wir das Mitführen von Hunden künftig untersagen.

Aktuelle Hinweise zur Covid-19-Prävention:

 

  • Besucher mit bei COVID-19 typischen Krankheitssymptomen dürfen die Anlage nicht betreten. Hierzu zählen beispielsweise Fieber, Husten und Schnupfen.
    Niesen oder husten Sie stehts in die Armbeuge oder in ein Taschentuch
  • Halten Sie auf dem gesamten Gelände einen Mindestabstand von 1,5 ein
  • Als Elternteil oder Aufsichtsperson von Kindern sind Sie für die Einhaltung der Maßnahmen auch an den Spielgeräten und Spielmöglichkeiten verantwortlich.
  • Momentan besteht auf dem Gelände keine Maskenpflicht. Änderung jederzeit möglich.
Menü